Cookie Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ablehnen Akzeptieren

Nordic Walking

Diejenige, die einen erholsamen Sport machen möchten und die Natur lieben, können Nordic Walking, den berühmten Walking mit Stöcken, auf den Pfaden der Cascine di Tavola versuchen, sondern auch auf den hügeligen und flachen Strecken entlang des Flusses Bisenzio.
Es ist eine gesunde Sportart, die von der ganzen Familie genossen werden kann, für Herz und Kreislauf gut, stärkt die Arme und Schultern, verbessert die Haltung des Rückens und strafft das Gesäß und die Bauchmuskeln.
Ein preiswerter und unterhaltsamer Sport, der es Ihnen ermöglicht, in die Natur einzutauchen, um einen gesunden und aktiven Lebensstil zu genießen.
Die Wege des Nordic Walking Parks Prato schlängeln sich durch einen der größten historischen Parks der Toskana: den Parco delle Cascine di Tavola. Es ist ein geschütztes Naturgebiet von lokalem Interesse, das einst dem Landgut der Medici Villa von Poggio a Caiano gehörte. Er nimmt eine besonders große Fläche (etwa 300 Hektar) im Südwesten der Gemeinde Prato ein. Die eindrucksvollen Pinien- und Eichenalleen, der Waldweg und die große Rasenfläche mitten im Park machen den Raum sehr abwechslungsreich und entspannend für körperliche Aktivitäten, die die Spuren der Medici-Architektur bewundern lassen. Die drei Pfade - Pavoniere Wald, grosser Rasen und Medici Hügeln - haben natürliche Oberfläche, sowohl unbefestigt als auch grasig und haben keine Steigungen.
Der Park wurde von der Colline Toscane Nordic Walking A.S.D. http://www.scuolaitaliananordicwalking.it/ mit dem Beitrag der Gemeinde Prato realisiert.

Routeninformationen

  • Beteiligte Gemeinden: Prato